Ankündigung

L&T 4/ 2017

Die nächste Ausgabe der Zeitschrift LEBEN & TOD trägt den Titel

Spiritualität

 

mehr

Esel Earsmus

In Arbeit ist ein Kinderbuch über die Geschichte Erfurts.

Die Erfurter Autorin, Ingrid Annel, hat einen Esel zur Hauptfigur gewählt. Er zieht durch die Gassen der mittelalterlichen Stadt, erlebt einige Abenteuer und trifft auf manche historische Persönlichkeit.

Nadja Rümelin ist gerade mit den Illustrationen für's Buch betraut.

 

mehr Info

Neu in unserem Programm

Frühstück f Senioren

Gesunde Ernährung im Alter, diesem Thema widmet sich das Trägerwerk Soziale Dienste mit einer neuen Reihe, die bei uns erscheinen wird.

Wir beginnen mit der Broschüre

Frühstück für Senioren

 

mehr

Lokale Ökonomie

Der Sigeszug des Onlinehandels wird zur Bedrohung für immer mehr traditionelle Geschäfte - insbesondere in kleinen und mittleren Städten. Lokale Ökonomie schafft Arbeitsplätze und versorgt einen Stadtteil mit Einrichtungen des Einzelhandels und Dienstleistungen.

Lokale Ökonomie

die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Flechtwerk

 

mehr

Fröhliche Gedichte von Ulf Annel

Rinderschwanzsuppe & Kindertanzgruppe

Nicht minder fröhlich illustriert von Katrin Kadelke

 

Hardcover | 112 Seiten | 13,80 €

mehr

VON EVCHENSRUH NACH ADAMS HOFFNUNG

Mit sechs neuen Erzählungen wagt Berndt Seite einen erneuten Griff ins Kaleidoskop des Lebens, in die Verwirrungen des Menschseins.

Von Evchensruh nach Adams Hoffnung

Berndt Seite

Hardcover | 148 Seiten | 15,00 €

mehr

Zum Lutherjahr

Weihnachten bei Familie Luther

Weihnachten bei Familie Luther

Christoph Werner

Broschüre 24 Seiten
EUR 2,00

Die Broschüre bietet einen Auszug aus dem biographischen Roman PAULUS LUTHER. Aus der Sicht des jüngsten Luthersohnes erfahren wir, wie in der Familie Luthers das Heilige Fest begangen wurde.

mehr

Paulus Luther

Paulus Luther
Sein Leben von ihm selbst aufgeschrieben

Ein wahrhaftiger Roman


In seinem neuen Roman führt Christoph Werner seine Leser zurück ins 16. Jahrhundert. Dafür schlüpft er in die Rolle Paul Luthers, der im Alter sein Leben reflektiert und aufschreibt.

Dabei interessieren den Autor, der selbst aus einem evangelischen Pfarrhaus stammt: Wie lebte man damit, Sohn des Reformators Martin Luther zu sein, der ja einer der gewaltigsten und einflussreichsten Gestalten der frühen Neuzeit war? Wie kommt man zurecht mit den Widersprüchen in diesem Mann, seinem neuen Christentum und seinen mittelalterlichen Anschauungen über Hexen, Juden, aufständische Bauern und Andersgläubige?

ISBN 978-3-86397-051-2 | 380 S. | Hardcover

mehr

Luther im Himmel

Luther im Himmel
Das jüngste Gericht

Christoph Werner

Broschüre 24 Seiten
EUR 2,00

Der große Reformator steht vor dem jüngsten Gericht; er ist angeklagt, auf Erden wahrhaft unchristlich gehandelt zu haben, da er Hexen, Juden und andere Gegner zu ersäufen oder zu pfählen empfahl. Nun muss er sich vor Gott rechtfertigen, warum er gegen das biblische Gebot der Nächstenliebe verstoßen habe.

  mehr

Der neueste Band unserer "Kennst du?"-Reihe

Saint Exupery

Kennst du Antoine
de Saint-Exupéry?

Karlheinrich Biermann

Großer Beliebtheit erfreut sich noch heute die Geschichte vom kleinen Prinzen, jenem philosophischen Märchen, das von Liebe, Freundschaft und Tod handelt. Darin geht Saint Exupery der Frage nach dem Sinn des Lebens nach und blickt zurück auf sein eigenes: das Abenteuer einer Bruchlandung, das Überleben in der Wüste, die Sehnsucht nach der verlorenen Liebe … all das war dem Autor nur allzu vertraut.

mehr