Ein Tag im Leben des Friedrich Justin Bertuch
historische Erzählung

Ein Tag im Leben des Friedrich Justin Bertuch

Christoph Werner

Broschur, 104 Seiten, voraussichtlich im Juni 2024

ISBN: 978-3-86397-195-3
Preis: ca. 13,- €

» bestellen

Juni 1816. Christiane von Goethe ringt mit dem Tode und Friedrich Justin Bertuch, der seine eigene Frau bereits vor sechs Jahren zu Grabe getragen hatte, ist zu bewegt, um heute seinen täglichen Geschäften nachzugehen. So viele Erinnerungen brechen herein. Auf einem Spaziergang hofft er, die Unruhe vertreiben und seine Gedanken ordnen zu können.


Die Erzählung lässt den einstigen Weimarer Unternehmer und Verleger vor den Augen des Lesers lebendig werden. In fünf Kapiteln gibt sie uns Einblicke in sein Weltbild und seine Beweggründe. Sichtbar wird ein facettenreiches Leben, das durch Erfolge, Misserfolge und immer neue Herausforderungen geprägt war.

Christoph Werner überzeugt (wie in allen seinen Werken) durch die gelungene Kombination von fundierten Fakten und lebenserfahrener Vorstellung. Dabei lässt er Raum zum Weiterdenken und bietet dank seiner pointierten Sprachwahl hochwertigen Lesegenuss. 


Blick ins Buch